TV-Spot Depression
×
Depression - Hilfe und Informationen

Hilfe und Informationen
zum Umgang mit der Erkrankung

Info-Telefon Depression

0800 / 33 44 533

Mo, Di, Do: 13:00 – 17:00 Uhr
Mi, Fr: 08:30 – 12:30 Uhr

News

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Standpunkt zu Corona und Folgen für psychisch erkrankte Menschen

„Deutschland ist bisher relativ gut durch die Corona-Krise gekommen. Patienten mit Depression wurden jedoch gesundheitliche Nachteile zugemutet. Vor einer möglichen 2. Welle bedarf es deshalb einer Diskussion über die richtige Balance der Maßnahmen“ meint Prof. Ulrich Hegerl (Vorsitzender der Stiftung Deutsche Depressionshilfe) in einem Kommentar für den Tagesspiegel. 

Artikel weiterlesen

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.

um 15:00–19:00 Uhr

Landau-Südliche Weinstraße: Lebensmutwochen: Lesung Uwe & Katja Hauck

Ort: Im Gemeindesaal der Stiftskirche, Stiftsplatz 9 in Landau

Veranstaltung im Rahmen der Lebensmutwochen 2020

seit 10 Jahren besteht das Bündnis gegen Depression Landau-Südliche Weinstraße e. V., welches sich zum Ziel gesetzt hat über die Erkrankung Depression aufzuklären, Hilfen anzubieten und Stigmatisierung entgegenzuwirken.

Artikel weiterlesen

um 18:00 Uhr

Dresden: Mitgliederversammlung am 02.09.2020

Ort: Städtisches Klinikum Dresden, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Haus B, Raum 3.64, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Liebe Mitglieder des Dresdner Bündnisses gegen Depression, wir laden herzlich zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die Einladung mit den Tagesordnungspunkten finden Sie hier. Gäste sind herzlich willkommen. Wir bitten um vorherige Anmeldung: bgd_dd@web.de

Möchten Sie weitere News lesen?

Informieren Sie sich über alle Neuigkeiten in unserem News-Archiv oder melden Sie sich für unseren Newsletter an.


Stiftung Deutsche Depressionshilfe