TV-Spot Depression

Video wird geladen...
×
Depression - Hilfe und Informationen

Hilfe und Informationen
zum Umgang mit der Erkrankung

Info-Telefon Depression

0800 / 33 44 533

Mo, Di, Do: 13:00 – 17:00 Uhr
Mi, Fr: 08:30 – 12:30 Uhr

News

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Wie denkt Deutschland über Depression?

Wie denkt Deutschland über Depression? Das zeigt das erste „Deutschland-Barometer Depression“, das wir gemeinsam mit der Deutsche Bahn Stiftung heute in Berlin auf einer Pressekonferenz vorgestellt haben. Die repräsentative Befragung untersucht Einstellungen und Wissen zur Depression in der Bevölkerung.

Artikel weiterlesen

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.

um 15:30–17:00 Uhr

Dresden: Depression im Fokus: Vortrag „Musiktherapie bei Depressionen“

Ort: Städtisches Klinikum Dresden, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Standort Friedrichstadt, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Bei diesem Vortrag werden musiktherapeutische Handlungsformen und Ziele im Umgang mit einer depressiven Erkrankung vorgestellt und teilweise praktisch erfahrbar gemacht. Speziell wird auf die Verfahren „Singen“, „Regulatives Musikhören nach Schwabe“ und „Instrumentalimprovisation“ eingegangen. 

Artikel weiterlesen

um 18:00–20:00 Uhr

Dresden: Mitgliederversammlung Dresdner Bündnis gegen Depression

Ort: Städtisches Klinikum Dresden, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Standort Friedrichstadt, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Der Vorstand lädt zur Mitgliederversammlung am 24.01.2018, 18.00 Uhr ein. Schwerpunkt der Versammlung wird die Vorbereitung des Aktionstages 2018 sein. Interessierte Gäste sind willkommen.

Informationen und Anmeldung: bgd_dd@web.de.

Artikel weiterlesen

Möchten Sie weitere News lesen?

Informieren Sie sich über alle Neuigkeiten in unserem News-Archiv oder melden Sie sich für unseren Newsletter an.


Stiftung Deutsche Depressionshilfe