Anmeldung

5. Deutscher Patientenkongress Depression

Überblick:
Für den 5. Deutschen Patientenkongress Depression können 1-Tagestickets (gültig am 21.09.2019) und 2-Tagestickets (gültig am 21.09. & 22.09.2019) gebucht werden. Ein gesondertes Tagesticket für den zweiten Tag kann nicht erstanden werden.

Darauf dürfen Sie sich freuen:

Programm: Tag 1, 21.09.2019
Einlass: 8.15 Uhr
Vortragsprogramm (10-15 Uhr inkl. Mittagspause), moderiert von Harald Schmidt:
 
Vorträge und Impulse
- Prof. Dr. Ulrich Hegerl: Die häufigsten Irrtümer über Depression und "Was denkt Deutschland über Depression"
- Prof. Dr. Andreas Reif: Depressionsbehandlung: Therapiemöglichkeiten und neue Wege
- Prof. Dr. Christine Rummel-Kluge: Depression und Selbsthilfe - Was kann ich selbst tun zur Unterstützung der Behandlung?
 
Gesprächsrunden und Betroffenenberichte mit prominenten Gästen
- Depression und Beziehung: Impulsvortrag von Dr. Elisabeth Schramm und Gespräch mit Betroffenen
- Depression: Sport und Aktivität - Betroffene und Aktive berichten über ihre Erfahrungen
- Depression und Musik: Umgang mit Depression bei Musikern - Musik als Ressource und Therapieform
 
- Mittagspause mit warmen Speisen und Getränken, außerdem "Aktiv gegen Depression" auf dem Platz vor dem Gewandhaus -
 
Nachmittagsprogramm (15-17 Uhr):
- Musik und Events auf den Ebenen und Foyers des Gewandhauses, Aktionen an den Ständen der Ausstellerstraße, Snacks und Austausch.

DeutscheDepressionsLiga e.V.
- Comedy mit Torsten Sträter, Schirmherr der DeutschenDepressionsLiga e.V. im großen Saal des Gewandhauses
 
Preisverleihungen
- Verleihung des 4. Deutschen Medienpreis Depressionshilfe
 
Ende des ersten Tages: Etwa 18 Uhr.
 
Am zweiten Kongresstag können Sie wählen: Zwischen interaktiven Thementischen, Kulturangeboten in der LigaLounge oder interaktiven Vorträgen in den Sälen der Kongresshalle am Vor- und Nachmittag. Anmeldung jeweils zu Vor- und Nachmittagsveranstaltungen. Ein gesondertes Tagesticket für den zweiten Tag kann nicht erstanden werden.
- Mittagssnack inklusive -
 

Achtung: Neuer Ort für den zweiten Kongresstag

Kongresshalle am Zoo Leipzig

Programm: Tag 2, 22.09.2019
Einlass: 9 Uhr
Vormittagsprogramm (10-12.15 Uhr inkl. Mittagspause):

Interaktive Vorträge
- Behandlung und Selbsthilfe: u.a. mit PD Dr. Maria Strauß, Moderation: Dr. Tim Pfeiffer-Gerschel
- Depression - darüber reden oder nicht?
 
Intensiver Austausch an Thementischen, Moderation: Dr. Nico Niedermeier
- die konkreten Themen können Sie dem Anmeldeformular entnehmen
 
Nachmittagsprogramm (12.15-13.45 Uhr):

Interaktive Vorträge
- u.a. Prof. Dr. Hegerl: Depression - darüber reden oder nicht?
 
Intensiver Austausch an Thementischen, Moderation: Dr. Nico Niedermeier
- die konkreten Themen können Sie dem Anmeldeformular entnehmen

LigaLounge
-Kulturprogramm der LigaLounge der Deutschen DepressionsLiga e.V.

Ende des zweiten Tages: Etwa 14 Uhr.

Tarife

Kongressgebühr                                   59 Euro
Kongressgebühr, Fördertarif*                   99 Euro
Kongressgebühr ermäßigt*         39 Euro
Tageskarte 21.09.2019                      40 Euro
Tageskarte 21.09.2019, ermäßigt*          25 Euro
 
* Förderticket: Sie sind von der Idee des Patientenkongresses überzeugt und wollen diesen fördern? Dann wählen Sie den Fördertarif. Wir freuen uns über jede zusätzliche Unterstützung!
* Der ermäßigte Tarif gilt für Geringverdiener nach Selbsteinschätzung; z.B. Studierende, Rentner, Erwerbslose

Für Gruppen

Sie wollen mit einer Gruppe (ab 10 Personen) den 5. Deutschen Patientenkongress Depression besuchen? Bitte wenden Sie sich für eine Gruppenbuchung direkt an das Kongressbüro event lab. GmbH in Leipzig per Telefon 0341 30 88 84 87 oder per E-Mail an SHaentzsch@eventlab.org
Saal des Gewandhaus Leipzig (Foto: Alexander Schmidt / punctum)
Graphic Recording 2015 (Foto: Alexander Schmidt / punctum)

Veranstalter:
Deutsche DepressionsLiga e.V. Logo
In Kooperation mit:

Der 5. Deutsche Patientenkongress Depression wird gefördert durch:

den Hauptförderer der Dt. Depressionshilfe

Logo Deutsche Bahn Stiftung
und
Logo AOK

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Alt, M.A.
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Goerdelerring 9
04109 Leipzig
Tel: 0341/223874 22
E-Mail: patientenkongress@deutsche-depressionshilfe.de