10.08.2022

Fachnachmittag zur Wanderausstellung „Wege aus der Depression“

Ort: Landratsamt Görlitz

Im Jahr 2011 wurde eine Wanderausstellung der Stiftung Deutsche Depressionshilfe ins Leben gerufen, in der Bilder von Betroffenen sowie Angehörigen und deren Wege aus der Depression aufgezeigt werden.

Daraufhin eröffnete die Psychiatriekoordination des Landkreises Görlitz am 10.08.2022 die Wanderausstellung „Wege aus der Depression“ im Landratsamt, im Rahmen eines Fachnachmittags, welcher in hybrider Form angeboten wurde.

Mit den Impulsvorträgen zu den Themen: „Depression wahrnehmen und verstehen“; „… immer nur Grün?!! – Innere und äußere Bilder in der Kunsttherapie“ sowie „Ist das noch Pubertät oder schon depressiv“ konnten Einblicke in dieses komplexe und vielfältige Krankheitsbild gegeben werden. Über 60 Interessierte, Betroffene aber auch Fachpersonal und Mitarbeiter des Sozialministeriums in Dresden besuchten die Veranstaltung. Bis zum 05.09.22 konnte die Ausstellung im Landratsamt Görlitz besucht werden.

Zurück