TV-Spot Depression

Video wird geladen...
×
Depression - Hilfe und Informationen

Hilfe und Informationen
zum Umgang mit der Erkrankung

News

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Bewerbungsstart zum 3. Deutschen Medienpreis Depressionshilfe

Bis zum 30. Juni können sich Autoren, Redakteure und Redaktionen für den Deutschen Medienpreis Depressionshilfe bewerben, den die Stiftung Deutsche Depressionshilfe zum dritten Mal in Folge ausschreibt. Damit werden herausragende Medienbeiträge ausgezeichnet, die einem breiten Publikum anschaulich und sachlich kompetent von der Erkrankung Depression sowie deren Behandlungsmethoden berichten. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird über alle Mediengattungen hinweg verliehen. Juryvorsitzender und Stiftungs-Schirmherr Harald Schmidt wird die besten Beiträge rund um das Thema Depression am 26. August 2017 während des 4. Deutschen Patientenkongresses Depression im Gewandhaus zu Leipzig küren.

Weitere Informationen und Bewerbungskriterien

Artikel weiterlesen

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.

um 17:30 Uhr

Landau-Südliche Weinstraße: Filmvorführung "Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag"

Ort: Universum Kinocenter, Königstraße 50, Landau

Das Bündnis gegen Depression Landau-Südliche Weinstraße e.V. lädt Sie herzlich ein zu einer
Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde rund um das Thema Depression.

Gezeigt wird der Film: „Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“

Artikel weiterlesen

um 16:00 – 17:30 Uhr

Dresden: Depression im Fokus: Vortrag „Musiktherapie bei Depressionen“

Ort: Städtisches Klinikum Dresden, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Standort Friedrichstadt, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Bei diesem Vortrag werden musiktherapeutische Handlungsformen und Ziele im Umgang mit einer depressiven Erkrankung vorgestellt und teilweise praktisch erfahrbar gemacht. Speziell wird auf die Verfahren „Singen“, „Regulatives Musikhören nach Schwabe“ und „Instrumentalimprovisation“ eingegangen. Das Vortragsangebot ist offen für alle Interessierte.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich: Leinert-Sv@khdf.de

Artikel weiterlesen

Möchten Sie weitere News lesen?

Informieren Sie sich über alle Neuigkeiten in unserem News-Archiv oder melden Sie sich für unseren Newsletter an.


Stiftung Deutsche Depressionshilfe
zertifiziert von:

Deutsches Bündnis gegen
Depression e.V. zertifiziert von: