Spendenkonto:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Konto: 3474200
BLZ: 86020500
IBAN: DE73860205000003474200 SWIFT / BIC: BFSWDE33LPZ
Bank für Sozialwirtschaft

Patientenkongress

Stiftung Deutsche Depressionshilfe veranstaltet Kongress für Betroffene und Angehörige

Alle zwei Jahre veranstaltet die Stiftung Deutsche Depressionshilfe gemeinsam mit der Deutschen DepressionsLiga und dem Deutschen Bündnis gegen Depression den Deutschen Patientenkongress für Betroffene und Angehörige im Gewandhaus zu Leipzig. Der letzte Kongress hat am 12. und 13. September 2015 stattgefunden. Der 4. Deutsche Patientenkongress Depression ist für Herbst 2017 geplant.

Moderiert wird der Kongress von Harald Schmidt, der sich als Schirmherr der Stiftung Deutsche Depressionshilfe engagiert. Mit zahlreichen Vorträgen, in denen Patienten, Angehörige und Experten die Krankheit aus ihrer individuellen Sicht schildern, mit Workshops zu verschiedenen Themen und vielem mehr ist der Kongress für alle Beteiligten eine rundum erlebnisreiche wie informative Veranstaltung.

 


Stand: 16.09.2015

Patientenkongress