Spendenkonto:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Konto: 3474200
BLZ: 86020500
IBAN: DE73860205000003474200 SWIFT / BIC: BFSWDE33LPZ
Bank für Sozialwirtschaft

Kontakt

Geschäftsführung

 

            
Susanne Baldauf, M.A.
Geschäftsführerin

Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Semmelweisstraße 10
04103 Leipzig
Tel: 0341/97 - 24 493
Fax: 0341/97 - 24 599
susanne.baldauf(at)medizin.uni-leipzig.de
 

Nicole Koburger, Dipl.-Psych.
Stellv. Geschäftsführerin

Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Semmelweisstraße 10
04103 Leipzig
Tel: 0341/97 - 24 472
Fax: 0341/97 - 24 599
nicole.koburger(at)medizin.uni-leipzig.de

Derzeit in Elternzeit:
PD Dr. Christine Rummel-Kluge
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie  
Tel.: 0341/97-24493
Fax: 0341/97-24599

Für Informationen zur Stiftung wenden Sie sich bitte an: info(at)deutsche-depressionshilfe.de

Für Betroffene und Angehörige:
Wenn Sie sich als Betroffener oder Angehöriger zur Depression oder deren Behandlung informieren möchten, kontaktieren Sie das Info-Telefon Depression: 0800 3344533 (Mo, Di, Do: 13.00-17.00 Uhr; Mi, Fr: 8.30-12.30 Uhr)
Leider ist es nicht möglich eine individuelle Beratung für Betroffene und Angehörige anzubieten.
Wenn Sie sich in einer akuten Krise befinden, wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt oder Psychotherapeuten, die Ambulanz der nächstgelegenen Psychiatrischen Klinik oder die Telefonseelsorge (in Deutschland 0800 111 0 111 / 0800 111 0 222; in Österreich 142; in der Schweiz 143). Wenn diese nicht erreichbar sind, rufen Sie den Notarzt (in Deutschland 112, in Österreich und der Schweiz 144).
Weitere Informationen sowie eine aktuelle Liste der psychiatrischen Kliniken in Deutschland finden Sie auf unserer Homepage unter "Betroffene und Angehörige".


Bankverbindung
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 86020500
KontoNr.: 3474200
IBAN: DE73860205000003474200
SWIFT / BIC: BFSWDE33LPZ

 


Stand: 09.02.2016

Kontakt