Spendenkonto:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Konto: 3474200
BLZ: 86020500
IBAN: DE73860205000003474200 SWIFT / BIC: BFSWDE33LPZ
Bank für Sozialwirtschaft

Mitgliedschaft

Wie funktioniert die Mitgliedschaft?

Grundgedanke des Aktionsnetzes ist die Etablierung eines Netzwerkes von Unternehmen zum gemeinsamen Wissens- und Erfahrungsaustausch. Als Mitglied im Aktionsnetz können Sie nicht nur die einzelnen Leistungen vergünstigt in Anspruch nehmen, sondern werden Teil eines Netzwerkes von Unternehmen, in dem Ideen und Maßnahmen zum Umgang mit Depression am Arbeitsplatz diskutiert, erweitert und implementiert werden.

Für die Mitgliedschaft im Aktionsnetz zahlen Sie einen jährlichen Basisbetrag. Dieser Basisbetrag ist Ihr Eintritt in das von der Stiftung Deutsche Depressionshilfe koordinierte Netzwerk von Unternehmen. Die Stiftung betreut und berät Ihr Unternehmen in diesem Netzwerk als Experte zum Krankheitsbild Depression.

Unabhängig von einer Mitgliedschaft im Aktionsnetz, können Sie auch einzelne Leistungen in Anspruch nehmen.

Kontakt:
Frau PD Dr. Christine Rummel-Kluge
Tel.: 0341/97 24 493
E-Mail: info(at)deutsche-depressionshilfe.de

Mitgliedschaft